Beaufort 04

 
  • 24 / 7™ Kiosk
  • 24 / 7™ Kiosk
  • 24 / 7™ Kiosk
  • 24 / 7™ Kiosk

24 / 7™ Kiosk

BEAUFORT-STANDORT: STRANDVIERTEL ZEEBRUGGE

Liam Gillick

°1974, Vereinigtes Königreich 

Liam Gillick untersucht die Weise, in der Machtstrukturen die Umgebung prägen. Er hat eine durchsichtige Würfelstruktur aus Stahlstäben entworfen. Das Ergebnis schwankt zwischen Skulptur, Installation und Architektur. Die Stäbe formen zusammen eine Kioskstruktur, die mit einer Anzahl den gegenwärtigen politischen, sozialen und wirtschaftlichen Systemen inhärente Ideen in Verbindung gebracht wird. Diese Ideen sind wörtlich in dem Werk vertreten. Ein Raum wurde konstruiert, wo der Besucher Elemente des Systems sehen kann, die – oft unsichtbar – das Leben kontrollieren. Gillick kritisiert hiermit die Weise, in der die sozio-ökonomische Realität geschaffen und manipuliert wird.