Beaufort 04

 
  • DE ASTRONAUT, DIE DE ZEE DIRIGEERT
  • DE ASTRONAUT, DIE DE ZEE DIRIGEERT
  • DE ASTRONAUT, DIE DE ZEE DIRIGEERT
  • DE ASTRONAUT, DIE DE ZEE DIRIGEERT
  • DE ASTRONAUT, DIE DE ZEE DIRIGEERT
  • DE ASTRONAUT, DIE DE ZEE DIRIGEERT
  • DE ASTRONAUT, DIE DE ZEE DIRIGEERT
  • DE ASTRONAUT, DIE DE ZEE DIRIGEERT
  • DE ASTRONAUT, DIE DE ZEE DIRIGEERT
  • DE ASTRONAUT, DIE DE ZEE DIRIGEERT
  • DE ASTRONAUT, DIE DE ZEE DIRIGEERT
  • DE ASTRONAUT, DIE DE ZEE DIRIGEERT

DE ASTRONAUT, DIE DE ZEE DIRIGEERT

BEAUFORT-STANDORT: KURSAAL OOSTENDE

Jan Fabre

°1958, Antwerpen, Belgien

Jan Fabre ist klassischer Künstler, Theatermacher und Schriftsteller. Ende der Jahre 70 machte er eine Ausbildung an der ‘Koninklijke Academie Voor Schone Kunsten’ (Königliche Akademie für Schöne Künste) und an dem Stedelijk Instituut voor Sierkunsten en Ambachten’ (Städtisches Institut für Dekorative Kunst und das Kunstgewerbe) in Antwerpen. Während Beaufort01 stellte er Searching for Utopia, besser bekannt als die "Seeschildkröte von Nieuwpoort", dar. De astronaut die de zee dirigeert (Der Astronaut, der das Meer dirigiert) war seine letzte Kreation für Beaufort02. Der Astronaut-Dirigent ist ein Bild von Dirk Frimout, der belgische Astronaut-Wissenschaftler, der einen Dialog mit der Nordsee führt.